In welchem Ordner befinden sich die Dateien die ich übersetzen muss? 

Please LogIn to Reply!

Post By: admin | 26-01-2012 06:35 Reply

 

Hallo liebe Magento Community,

ich steh grad vollkommen auf den Schlauch .. ich habe den Magentoshop 1.4.2.0 installiert, mit einer deutschen Sprachdatei.
Es funktioniert bis data alles wies sein muss. Nur ist es nunso, das ich mir ein Template gekauft habe und es installiert bzw. momentan verwende.
In dem Template sind paar Sachen auf Englisch, ist würde die gerne manuell übersetzen, also bsp: There is 1 item in your cart.
Normal ist sowas ja kein großer akt, das problem was dabei habe ist, weder notepad++ noch dreamweaver “scannt” phtml dateien ab.

Ich weiss jetzt noch genau wie ich bzw. wo ich suchen soll!
Hat mir jemand einen Tipp in welchem Pfad sich sowas befinden könnte??

LG

 

Das ist eben der Nachteil wenn man sich Themes kauft, oft werden da Ausgaben einfach nur so und auch ohne Bezug zu Sprachpaketen erstellt, da kannst du dann hoch und niedrig springen - liegen die Fehler im default Theme auch vor oder nicht?

Inline-Translate funktioniert auch nicht?

LG - Daniel

 Signature 

Currently on Magento: 1.5.1.0, 1.6.1.0 & 1.6.2.0

Profile: XING | twitter | github

- Kontakt, Support + Projektanfragen gerne über meine Webseite
- Magento Theming, Hosting, Modulentwicklung, Performance-Optimierung (Magento + Server)
- Support ab 79€ zzgl. MwSt. / Stunde

 

Also im default Theme ist alles perfekt übersetzt, liegt also wirklich am benutzen Theme.
Inline Übersetzung sagt mir momentan nichts, ich befrage mal das Orakel (google) grin.

Das ärgerliche ist halt wirklich, das kein Editor phtml Dateien durchsucht ... eine Möglichkeit wäre es alle dateien in *.html umzubennen .. hab testeshalber dies probiert .. es würde funktionieren, ist halt ‘ne höllen arbeit, die leider mit viel Zeit verbunden ist.

 

Naja aber du kannst doch mit egal welchem Editor die Datei öffnen & mit der Tastenkombination STRG+F nach der englischen Ausgabe suchen oder nicht?

Die Templates selbst, egal ob gekauft oder nicht sind ja thematisch geordnet.
Dateien für den Checkout findet man also im Ordner “checkout”, die Dateien selbst
sind auch betreffend benannt - die Seite woraus der Warenkorb dargestellt wird,
heißt zum Beispiel cart.phtml

Grundsätzliches Problem ist allerdings bei gekauften Themes das diese nicht sehr aktuell gehalten sind,
es existieren somit oft Möglichkeiten auf Sprachpakete zurück zu greifen, aber die entsprechenden Strings haben sich
zwischenzeitlich verändert, es reicht hier dann schon eine geringfügige Abweichung und es funktioniert nicht mehr.

Ich versuche mich mit dem de_DE Sprachpaket immer zeitlich recht nah an den Original Strings zu halten.
Gelingt aber auch nicht immer wie man aktuell sieht… (Magento 1.4.2.0) - die Übersetzung dafür kommt die nächsten Tage.

LG - Daniel

 Signature 

Currently on Magento: 1.5.1.0, 1.6.1.0 & 1.6.2.0

Profile: XING | twitter | github

- Kontakt, Support + Projektanfragen gerne über meine Webseite
- Magento Theming, Hosting, Modulentwicklung, Performance-Optimierung (Magento + Server)
- Support ab 79€ zzgl. MwSt. / Stunde

 

Hallo,

erstmal danke für deine Antworten Daniel.
Der Hinweis mit dem checkout Ordner, hat genau ins grüne getroffen ... habe die paar kleinen Sachen erfolgreich übersetzen können.

Nun komme ich leider zu einem zweiten Problem.
Ich habe jetzt schon einige Zeit gegoogelt und probiert ... aber ich komme nicht weiter.
Beim Checkout kommt ja das Feld ‘Versandkosten (geschätzt) das ist irgendwie unpraktisch ...
habe auch im Thread: http://www.magentocommerce.com/boards/viewthread/32182/P0
deine Beiträge durchgelesen.. die Methode die checkout.xml zu bearbeiten bzw. die Zeile auszuklammern funktioniert wunderbar, aber ich würde gerne nur die Versandkosten anzeigen lassen.

Sprich der Kunde kann auswählen zwischen Standard Versand und Express-Versand.
Leider verschwindet diese Option beim ausklammern der Zeile cart_shipping.

Ich hoffe du kannst mir folgen.

Vielen dank im vorraus

LG

 

Per XML deaktivierst du diese komplette Box, wenn du selber sntscheiden willst was angezeigt werden soll dann am besten in dem Fall nicht per XML lösen sondern in der entsprechenden Template Datei ändern, da dort Zugriff auf die einzelnen Optionen / Felder besteht.

app/design/frontend/default/dein_theme/template/checkout/cart/shipping.phtml

LG - Daniel

 Signature 

Currently on Magento: 1.5.1.0, 1.6.1.0 & 1.6.2.0

Profile: XING | twitter | github

- Kontakt, Support + Projektanfragen gerne über meine Webseite
- Magento Theming, Hosting, Modulentwicklung, Performance-Optimierung (Magento + Server)
- Support ab 79€ zzgl. MwSt. / Stunde

`Reply Or Comment!
Please LogIn to Reply!